März. 2003

Und es geht weiter. Da durch das ich 1 Woche Urlaub hatte bin ich in der Lage gewesen die Module in der Mitte des Raumes zu Montieren.

Wie man sieht ist der SH schon Vollständig montiert. Es handelt sich hier um je 7 Gleise in jede Richtung. Die Gleise sind 225 cm lang und mit je 3 Kontaktgleisen (Selbstbau) ausgestattet .

Da auch bei C-Gleis der Widerstand sehr hoch ist, habe ich insgesamt noch  42 Masse und Digitalstrom Einspeisungen  in den SH montiert. 

Durch die Montage des Gleiswendel  war mir die Möglichkeit gegeben diese zu messen d.h bei 11 Meter Schiene beträgt der Widerstand um 22 Ohm ( 1A Last) diese wurde durch Einspeisungen im Wendel und zwar alle 80 cm auf 0.2 Ohm reduziert.

Rosa = Kontakt Gleis  / Rot = Digitalstrom  / Braun = Masse das Gleistück 24094 eignet sich sehr gut zu Umbau auf ein Kontaktgleis.

Weiterhin ist die Planung bei einer Modulanlage das A und O später soll eben alles Demontierbar sein.

Die roten Zylinder sind übrigens aus Rundeisen .

Sie wiegen Ca. 2KG /Stk.

 

Hier die Bilder: