October 2002

 

 

 

Herstellung der Brücken nach den Plänen.

 

Ab hier werde ich die einzelnen Zeitabschnitte kommentieren und mit Bildern versehen. 

 

Brückenbau:

Durch den Gleisverlauf mit Flexgleisen bin ich gezwungen sämtliche Brücken aus  verschiedenen Baussätzen selbst herzustellen. Größtenteils müssen die Radien an meine Gegebenheiten angepasst werden. Nur Flexgleise erzeugen einen realistischen Gleisverlauf !

 

 

Hier handelt es sich um 2,33 Bausätze Faller Nr. 120485. Mit viel Aufwand habe ich die Brücke auf einen Radius von 650 mm geändert . Die Arbeiten wurde größtenteils mit einem Heißluftföhn und dem guten alten Backofen durchgeführt. Das Trassenbrett wird später aus Holz ausgesägt und eingesetzt. Die Arbeitszeit für die komplette Montage inkl. der Änderungen betrug gute 25 Std. Anschließend wurde die Brücke mit Revell Farbe 47 grundiert. Die Endalterung erfolgt dann nach der Montage auf der Anlage.

 

 

Hier handelt es sich um 3 Bausätze Faller Nr. 533 die mit geringen Aufwand nebeneinander montiert und in der Mitte um 35 mm verlängert wurden. Durch die entstanden Breite von 142mm habe ich die Möglichkeit, eine 2 Gleisige Strecke im leichten Radius über die Brücke zu führen. Anschließend wurde die Brücke mit Revell Farbe 47 grundiert. Die Endalterung erfolgt dann nach der Montage auf der Anlage.