Und es geht Los !

Auf dieser Seite wird die Erweiterung meiner vorhandenen Anlage gezeigt. Für den Rohbau haben meine Frau und ich etwa 3 Jahre eingeplant. 

 

 

 

  Systeme

Baufortschritt / Bilder

 

Modellbahnsystem:  3 Leiter.  Oktober 2002 Februar 2004
Digitalsystem : MOBASBS V3 (2 x HDC): MOBASBS , DCC Format. Januar 2003 März 2004
Rückmeldungen über Encoder24 : Insgesamt 16 Stk. = 384 Rückmelder. März 2003 Juni 2004
Schalten über Fet/ Servo Decoder: Insgesamt 16 Stk. = 192 Schaltmöglichkeiten. April 2003 Dezember 2004
Signale schalten über ULN Decoder: Insgesamt 30 Stk.    ( noch in Planung ). September 2003 März  2005
Steuerungsoftware: Railroad & Co. Version 5.8. November 2003 November 2005
Booster : Eigenbau , 16 A auf 10 Stromkreise verteilt. Dezember 2003 Dezember 2005
Stromversorgung Decoder/Anlage: Eigenbau 21V/26A  Gleichstrom auf 6 Stromkreise verteilt.  Januar 2004 Januar 2006
    Februar 2006 Okt. 2006
    Januar 2007  
       

 

 

 

Zu erwartende Daten  
Thema : Zweigleisige Hauptstrecke mit Paradestrecke und Nebenbahn .
Raum Größe: 7,14 X 4,03 Meter.
Planungsbeginn: 1998.
Baubeginn: Jan. 2002.
Ebenen: 5 Stk. Gesamthöhe sämtlicher  Ebenen 77 cm.
Konstruktion Materialien: Klassisch ( Wasserfestes Sperrholz, Draht , Gips)
Portale, Mauer  u.s.w Spörle , Silikonformen.
Gleislänge gesamt: 327 Meter 
Gleistyp: Märklin C und K Gleis ( C Gleis im Schattenbahnhofs Bereich).
Weichen: 88 Stk. ( Antrieb gerechnet )
Signale: 83 Stk.
Schattenbahnhofgleise: 54 Stk. ( verteilt auf 5 Schattenbahnhöfe )
Kontaktgleise: 312 Stk. (erweiterbar bis auf 384 Kontakte)
Brückenlängen: 5,5 Meter
Gipsmenge: 110 Kg bis jetzt !